Meine Name ist Sandra van Eldik,

Befreiung & Verbindung sind meine Leitgedanken

Ich bin Ursachen lösende, aufdeckend arbeitende Hypnosetherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Dipl. Sozialpädagogin und daneben Mama von 2 Mädchen, Ehefrau und Mitmensch in einem Mehrgenerationenhaus im Fürther Land.

Ein paar menschliche Fakten über mich:
Ich designe und nähe Barfußschuhe für Erwachsene und Kinder,  habe 13 Jahre Bass in einer Metalband gespielt und um die Welt getourt und liebe altmodisches Tagesbuchschreiben

Lila & Mehna - Anleitungen, Tipps und Tricks zum Thema "Barfußschuhe selber machen"
Meine Geschichte

Ein paar Eckdaten

  • DiplomStudium der Sozialen Arbeit mit dem Schwerpunkt klinische Sozialarbeit und psychische Erkrankungen und Schwerpunkt Arbeit mit Familien
  • verschiedene Praktika in Einrichtungen, in denen ich die Vielfältigkeit menschlichen Leids und die Lebensgeschichten der Menschen studierte. Wege meiner Reise waren das Frauentherapiezentrum für traumatisierte Frauen mit Doppeldiagnosen (z.B. Angst & Sucht), Kinderschutzhaus einer Krisennoteinrichtung für  traumatisierte Kinder und
  • schließlich meiner Arbeit im ambulant, betreuten Wohnen mit Menschen mit psychischen Erkrankungen.
  • Meine Diplomarbeit schrieb ich über traumatisierte Kindern und Wege der Heilung durch korrigierende Beziehungserfahrungen
  • Heilerlaubnis: Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hypnoseausbildung zur Ursachenlösenden Hypnosetherapeutin nach Omni zertifiziert

Ich war auf der Suche nach einer Methode, die das Leiden unterbricht, die die Menschen anders „fühlen“ lässt, einer Methode, die schnell und effektiv hilft, nachhaltig und allumfassend stärkt.
Keine Zauberei, aber eine wissenschaftlich anerkannte Therapiemethode; bekannt als wirksame Kurzzeittherapiemethode und für Traumabearbeitung:

Hypnosetherapie

Was will ich wirklich, jenseits meiner Prägungen meiner Umwelt? Wer bin ich ohne meine Prägungen – oder auch vielmehr: wer bin ich geworden, gerade deshalb?
Welcher Weg ist für mich der Richtige? Stück für Stück freilegen, wer ich wirklich bin, was ich brauche um glücklich zu sein, oder zu entspannen, oder um aktiv zu werden.

Die Entdeckung meines Wesenskerns und die Sortierung meiner Prägungen, Lösung alter Wunden und Entdeckung meiner Persönlichkeitsstruktur, brachte mir die Fähigkeit wie ein Baum im Sturm mich allen Herausforderungen des Lebens stellen zu können.
Durch stabile Bindungen in meinem Leben, erlebte ich das Leben immer als schaffbar. Die Maxime unser Familie lautete immer „Und wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her“ Ein Mensch, eine Chance, Unterstützung oder auch einfach Erleichterung sind die kleinen Lichtleins des Glücks auf unsrem Weg. Es sind die menschlichen Beziehungen, das Miteinander, die Verbindungen in die wir all unsere Kraft stecken sollten, in Partnerschaft – in Familie – denn wir gewinnen sie auch daraus.

Deshalb beginnt meine Arbeit bei der Begleitung im Lebenszyklus einer Frau mit der Schwangerschaft, geht weiter bei der Stärkung der werdenden Eltern, so dass schon in der Schwangerschaft der Grundstein für eine starke Bindung gelegt wird. Der Kern meiner Arbeit ist die Ursachenlösende Arbeit im Unterbewusstsein, die die belastenden Prägungen, die Konditionierungen auflöst und den Grundstein für „neues Fühlen“ legt.

Mein Angebot richtet sich besonders an Frauen, Mütter und Familien. Zur Sicherung der Qualität meiner Arbeit nehme ich an Supervisions- und Intervisionsgruppen in interdisziplinärem Austausch mit Hebammen, Fachärzten und Psychotherapeuten teil. Regelmäßig bilde ich mich zu Themen und Methodik wie Trauma, Gewaltfreie Kommunikation, Frauen- und Mütterarbeit weiter. Ich erarbeite und verbessere stetig meine eigenen Konzepte auf Grund von wissenschaftlichen Studien, Jahrelanger Erfahrung in eigener Praxis und unter Berücksichtigung der Anliegen und Bedürfnisse meiner Klientinnen.

Weiter bin ich tätig als Dipl. Sozialpädagogin im Ambulant betreuten Wohnen der Caritas Nürnberg im „Haus Dorothea“. Dort leben Mütter mit psychischen Erkrankungen oder Suchtproblematik mit ihren Kindern.

Kundenbewertung & Erfahrungen zu Praxis für Lebenskreationen - Hypnosepraxis. Mehr Infos anzeigen.

Meine Qualifikationen

Hypnosetherapeutin

Omni zertifiziert und Mitglied der NGH National guilde of hypnosis USA

Heilpraktikerin für Psychotherapie

beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Schwerpunkt klinische Sozialarbeit