Lass dich ein und erfahre tiefe Transformation

Erfahre durch die Methode "Regress to cause - and fix it" was hinter deinen Symptomen steckt und erfahre wie dein Symptom an Macht verliert

Dieses sehr wirksame Methode kommt zum Einsatz, um alte Überlebensprogramme zu entmächtigen und neu zu bewerten. Statt sie nicht mehr fühlen und erleben zu wollen, integrieren wir sie, so dass sie im „heute“ keine Macht mehr über dich haben. Jedes Symptom hat eine Ursache. Diese Ursache lässt sich aufsuchen und versorgen.
Keine Sorge, du musst dich nicht bewusst erinnern, was der Auslöser gewesen sein könnte. Überlebensprogramme sind oft so abgespeichert, dass wir den Kontext im wachen Bewusstseinszustand nicht bewusst erinnern. Durch die Hypnose haben wir sozusagen einen besonderen Draht zur großen Bibliothek in deinem Langzeitgedächtnis, in dem jede Erfahrung aufgesucht werden kann. Nach der Behandlung kannst du dich auch an alles erinnern was du in Hypnose erlebt hast.
Ziel ist es, eine Veränderung im „Fühlen“ zu bewirken, um wieder handlungsfähig zu sein und um stimmige Entscheidungen treffen zu können. So dass Herz und Verstand sich wieder wie eine Einheit anfühlen können.

Lerne zu erkennen, in welchen Zuständen du dich befindest und bekomme tools an die Hand, um dich selbst daraus zu befreien

Nach der Begleitung wirst du ein besseres Verständnis haben über die belastenden Zustände der Depression, Grübeln oder Angst, in denen du dich manchmal befindest. Du weißt dann auch wie du diese 1. erkennst und 2. mit Hilfe von bestimmten tools in deinem Erleben und Fühlen verändern kannst. Durch die Veränderung der Überlebensstrategien zuvor, können sich diese Zustände schon viel weniger stark oder überwältigend anfühlen, so dass du wieder handlungsfähiger sein kannst und dich wieder in einen Zustand von Wohlbefinden, Sicherheit und Entspannung regulieren zu können.

Erfahre Sortierung, Orientierung und Klarheit in deinen Lebensbereichen

Wir analysieren deine Lebensphase, die Anforderungen, Förderliches und Hinderliches. Ebenso wirst du erkennen, wie die Umstände deiner Außenwelt deine Situation beeinflussen, welche veränderbar sind und welche Bereiche auch außerhalb deines Einflussbereichs liegen und wie du damit umgehen kannst. Du bekommst einen Überblick, eine Klärung deines Ist-Standes und einen Weitblick für deine Ziele und nächsten Schritte.

Bekomme tiefe Einblicke in deine unerfüllten Bedürfnisse, Sehnsüchte und lerne daraus einen roten Faden für dein Leben zu spinnen

Statt die Meisterin für die Bedürfnisse und Wünsche der Anderen zu sein, lernst du den Beginn zu machen, das „Buch der Wahrheiten über dich selbst “ zu schreiben. Vielleicht hast du dich selbst lange nicht mehr gespürt. In einem sicheren, therapeutischen Rahmen erfährst du die Möglichkeit, dich selbst in einer neuen liebevollen Begegnung wahrhaftig „zu sehen“, mit allem was dir vielleicht auch bisher verborgen war. Mit diesen Erkenntnissen erfährst du einen roten Faden, der dich leiten darf, besser als es jeder Lebensratgeber je könnte. Denn die Antworten kommen von dir selbst.

Erkenne toxische Positivität, wirf "ständig glücklich sein wollen" über Bord und erlebe, wie sich innere Befreiung anfühlt

„Ich sollte eigentlich glücklich sein, kann es aber nicht“, oder „Ich kriege es einfach nicht hin“ daraus folgt oft ein quälendes Schuldgefühl. Diese Gedanken werden oft gesteuert von inneren RichterInnen, einer abwertenden inneren Stimme.
Du erlebst die Möglichkeit diese mit neuen Augen zu sehen und was sich dahinter verbirgt, bekommst die Gelegenheit zu erfahren in welchem Kontext diese entstanden sind und auch die Möglichkeit die wohlwollende Seite dieser Funktion zu erkennen und dein Fühlen zu verändern und ins Tun zu kommen um deine Situation zu verändern.
Du bekommst die Möglicheit zu erleben, dich endlich so anzunehmen wie du bist, dich in einem neuen Licht zu sehen und kannst damit die Möglichkeit schaffen über Freundlichkeit und Mitgefühl die ersten Schritte hin zu Selbstliebe zu gehen.

Lass meine Unterstützung überflüssig werden und ermächtige dich selbst!

Ob in Kurzzeit- oder 3 Monatsbegleitung. Mein Ziel ist, dir bestmöglich zu helfen in deine Kraft zu kommen, damit du durch dein Handeln wieder Selbstwirksamkeit erfährst. Das gute Gefühl, Babysteps zu machen, nach und nach Ziele zu erreichen, raus aus der Opferhaltung hin zur Gestalterin deines Lebens zu werden. Von mir bekommst du Starthilfe, Herzenswärme, tools, Zuspruch und Prozessbegleitung, die dir helfen nach meiner Begleitung deinen Weg weiter zu gehen, gemeinsam mit deinem Partner oder Partnerin, Familie, deinen Freunden, tierischen WegbegleiterInnen und wenn du magst auch mit dem Frauenkreis.

Erfahre Hypnose als den direktesten Draht zu deinen verborgenen Ressourcen und lerne sie zu aktivieren

Um in Kontakt mit deiner Lebenskraft zu kommen, erforschen und aktivieren wir im nächsten Schritt deine Ressourcen. Gefühlszustände, die hilfreich für deine Entwicklung sind, können ganz gezielt in Hypnose konditioniert werden und jederzeit abrufbar werden. Z.B ein Gefühl von „sich geliebt fühlen“ oder „in sicherer Verbundenheit sein“. Sicher kennst du das schon, wenn du einen Song aus deiner Jugend im Radio hörst und sich sofort ein besonderes Gefühl aus der Vergangenheit einstellt. Das sind Konditionierungen, die du auch nach der Hypnosebehandlung jederzeit ganz gezielt einsetzen kannst, wenn du erkennst, dass du in bestimmte Gefühlszustände abzugleiten drohst. Jedes mal wenn du den Anker aktivierst, wird das gefühlte, positive Gefühl stärker und die neuen Sypnapsenverbindungen von Anker und Gefühl stabiler und schneller im Einsetzen der Wirkung.
Ebenso wie du es vielleicht von der Angst kennst, dass diese mit der Zeit stärker wird, funktioniert es auch andersrum mit gezielt positiven Gefühlen, wie z.B. bei Enstpannung. Desto öfter du es fühlst, desto schneller und tiefer entfalten es seine Wirkung.
Diese Verstärkung greift oft erst nach der Behandlung durch die „Regress to cause Methode“, da sie ohne meist an den starken Überlebensstrategien scheitert. Diese wirken nämlich in der Regel stärker als bloße Suggestionen oder Anker.

Komm wieder in Kontakt mit deiner Lebenskraft - dein neuer Draht zu dir selbst!

Lass dich ein auf die Möglichkeit, deine wahren Bedürfnisse zu spüren, mit deinem Körperempfindungen in Kontakt zu kommen, dein Gefühls- und Gedankenleben wieder mit einer neugierig- forschenden Haltung zu begegnen, frei von Abwertung und Selbtshass. Lass dich von deinem Inneren wieder leiten, komm in einen neuen liebevollen Kontakt zu dir selbst, mach die ersten Schritte zu wieder mehr Vertrauen. Werde die Gestalterin deines Lebens und trau dich, dich selbst „zu sehen“, mit allem was dich ausmacht. Erfahre wie sich erste Schritte anfühlen, dich selbst wieder ganz bewusst zu nähren, frei von Schuldgefühlen um so eine spürbare neue Lebenskraft in dir zu entfachen.

Die Vorteile einer ursachenauflösenden Hypnosebehandlung sind:-

  • schnellere Besserung möglich, durch gezieltes Aufsuchen und Lösen der Ursache eines Symptoms
  • Individuelle Lösungen aus dem Erfahrungs- und Ressourcenschatzes des Unterbewusstseins
  • Hypnose bewirkt eine physische und psychische Entkrampfung und Entspannung, jede Therapiesitzung enthält diese Elemente für eine spürbare positive Veränderung deines Körpers und Geistes
  • Statt langes „drumherum reden“, geht es effektiv in die Tiefe zur Ursache des Symptoms.
    “Wenn es unmöglich ist, dann müssen wir es eben hypnotisch machen.”
    (Dr. Richard Bandler – Begründer des NLP)

Kurzzeittherapie mit Hypnose: 5 Sitzungen

Ablauf

1. Sitzung:

  • Ganzheitliche Erfassung deiner Situation, Wünsche und Erarbeiten einer Zielvision
  •  Aufkärung über die Hypnosebehandlung, Erleben von Hypnose
  • Dauer: 2 Stunden

4 weitere Sitzungen (1,5 Stunden) mit den Inhalten:

  • Ursachenlösende Hypnose, „Regress to cause & fix it“
  • Lernen von Selbstregulationsstrategien,
  • dein Nervensystem, deine Zustände, deine tools
  • Bedürfnisse erkennen, Bedürfnisse kommunzieren
  • Äußere Umstände, Förderliches, Hinderliches erkennen + roter Handlungsfaden
  • Neues Fühlen durch stellvertrendes „Sich selbst Erleben“ in Hypnose
  • Ressourcenaktivierung, Anker setzen

Insgesamt für 450 Euro

Deine Themen, mit denen ich dich unterstütze:

  • Depressionen
  • Ängste und Panikattacken
  • (Mama) Burnout
  • Schmerzen, chronische Schmerzen ohne organischen Befund
  • Schuldgefühle
  • die Vergangenheit und eigene Lebensgeschichte verarbeiten

Infos zur Arbeit mit dem Unterbewusstsein in Hypnose

Besonders traumatische, aber auch andere intensive, emotionale Momente hinterlassen tiefe Prägungen im Unterbewusstsein, die bei bestimmten Reizen wie eine Art Knopf gedrückt werden (Trigger)und bis in die Gegenwart Gefühle auslösen, die überwältigend und als große Belastung erlebt werden können, auch wenn das auslösende Ereignis Jahrzehnte in der Vergangenheit liegt. Die Funktion dient dem Überleben, das autonom durch das Nervensystem gesteuert wird.

Ob Schuldgefühle, Trauer oder Angst: Für alle Gefühle mit stark belastender Intensität gibt es Ursachen, die sich in einer Hypnosebehandlung finden und lösen lassen können. Die Methode „Regress to cause & fix it“ setzt bei der Wirkung der Trigger an, weil die Ursache behandelt wird. Dabei wird aufdeckend und dennoch traumasensibel gearbeitet. Durch das neue Fühlen und Integrieren im Kontext der Enstehung wird eine Neubewertung mit Gefühlen von Entspannung, Sicherheit und Kontrollierbarkeit erlebt und so im Gegensatz zu bloßen Releasingmethoden eine Retraumatisierung vermieden.

Vorteile des Selbstzahlers auf einen Blick:

  • Dein Hausarzt hat dir empfohlen eine Psychotherapie zu beginnen und dich schrecken lange Wartezeiten für einen Therapieplatz ab?In der Praxis für Lebenskreationen bekommst du durch das Kurzzeittherapiekonzept sehr schnell einen Ersttermin. Bei großem Leidensdruck ist schnelle Hilfe wichtig. Oftmals hilft eine Psychotherapie mit Hypnose schneller, weil ohne große Umwege direkt ursachenlösend gearbeitet wird.
  • kein langer Antragsprozess
    Es entstehen keine Nachteile bei z.B. Abschluss einer Lebensversicherung, da keine Diagnose aktenkundig wird.
  • Hypnose ist eine wissenschaftlich anerkannte Therapiemethode, mit hohen Erfolgsquoten. Trotzdem wird diese Form der Therapie von den meisten Krankenkassen nicht übernommen. Du hast die freie Therapiemethodenwahl als Selbstzahler und bestimmst selbst die Dauer.
    Als Therapeutin gilt für mich absolute Schweigepflicht, so dass weder Krankenkasse noch Behörden von einer therapeutischen Hilfe bei mir erfahren.

Wichtige Hinweise:

  • Hypnose im therapeutischen Kontext kann sehr schnelle Veränderungen bewirken und ist dennoch keine Zauberei. Wie bei jeder anderen Therapie ist es Vorausseztung, dass die Person sich auf die Behandlung einlassen kann, sie bereit ist an ihren Zielen zu arbeiten und sich bewusst ist, dass für eine Verbesserung auch nach der Behandlung ein Dranbleiben an den eigenen Themen und der Umsetzung von Zielen notwendig ist. Heilung und Integration bleibt ein (selbstverantwortlicher) Prozess.
  • Als Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie mache ich keine Heilversprechen. Der Besuch in meiner Praxis ersetzt keinesfalls eine Behandlung bei einem Arzt.
    Besonders bei Schmerzen und körperlichen Beschwerden ist es unbedingt notwendig, einen Arzt aufzusuchen, um zuerst eine körperliche Ursache auszuschließen.
  • Achtung: Meine Begleitung eignet sich nicht für Menschen mit einer schweren Depression!
    Kontaktiere deinen Hausarzt, wenn du dir nicht sicher bist oder geh in die Notaufnahme eines Krankenhauses. Auch in einem Telefonat können wir klären, ob die ambulante Behandlung in meiner Praxis das richtige ist um dir bestmöglich zu helfen.

Kundenbewertung & Erfahrungen zu Praxis für Lebenskreationen - Hypnosepraxis. Mehr Infos anzeigen.