Du kannst deine Zukunft verändern, mit dem was du heute tust!

Hypnosetherapie eignet sich für Problematiken, in denen auch Gesprächspsychotherapie hilft.
Die Vorteile einer ursachenauflösenden Hypnosebehandlung sind:-

  • schnellere Besserung, durch gezieltes Aufsuchen und Lösen der Ursache eines Symptoms
  • Individuelle Lösungen aus dem Erfahrungs- und Ressourcenschatzes des Unterbewusstseins
  • Hypnose bewirkt eine physische und psychische Entkrampfung und Entspannung, jede Therapiesitzung enthält diese Elemente für eine spürbare positive Veränderung deines Körpers und Geistes
  • Statt langes „drumherum reden“, geht es effektiv in die Tiefe zur Ursache des Symptoms.
    “Wenn es unmöglich ist, dann müssen wir es eben hypnotisch machen.”
    (Dr. Richard Bandler – Begründer des NLP)
Hypnosetherapie hilft bei:
  • Ängste und Panikattacken
  • Auflösung traumatischer Erlebnisse, auch wenn sie lange zurück liegen
  • Blockadenlösung ( z.B. Im Beruf oder Sport)
  • Burnout
  • Depressionen
  • Kinderwunsch (psychische Blockadenlösung)
  • Nägelkauen
  • Psychosomatik (Migräne)
  • Selbstbewusstsein stärken
  • Schmerzen, chronische Schmerzen ohne organischen Befund
  • Schlafstörungen
  • Schuldgefühle
  • Trauer
  • die Vergangenheit und eigene Lebensgeschichte verarbeiten
  • Wechseljahrebeschwerden
  • Zähneknirschen
  • sanfte Geburt mit Hypnose (Mentale Geburtsvorbereitung mit Hypnose)

Falls dein Anliegen hier nicht aufgelistet ist, kann Hypnose bei vielen Fragen weiterhelfen, bei denen auch Coaching oder Verhaltenstherapie helfen kann.
Z.B. Entscheidungsfindung oder Persönlichkeitsentwicklung.

Die Arbeit mit dem Unterbewusstsein in Hypnose

Besonders traumatische, aber auch andere intensive, emotionale Momente hinterlassen tiefe Prägungen im Unterbewusstsein, die wie eine Art Knopf gedrückt werden (Trigger)und bis in die Gegenwart Gefühle auslösen, die überwältigend und als große Belastung erlebt werden, auch wenn das auslösende Ereignis Jahrzehnte in der Vergangenheit liegt.

Ob Schuldgefühle, Trauer oder Angst: Für alle Gefühle mit stark belastender Intensität gibt es Ursachen, die sich in einer Hypnosebehandlung finden und lösen lassen können.

Vorteile des Selbstzahlers auf einen Blick:
  • Dein Hausarzt hat dir empfohlen eine Psychotherapie zu beginnen und dich schrecken lange Wartezeiten für einen Therapieplatz ab?In der Praxis für Lebenskreationen bekommst du durch das Kurzzeittherapiekonzept sehr schnell  einen Ersttermin. Bei großem Leidensdruck ist schnelle Hilfe wichtig. Oftmals hilft eine Psychotherapie mit Hypnose schneller, weil ohne große Umwege direkt ursachenlösend gearbeitet wird.
  • kein langer Antragsprozess
  • Es entstehen keine Nachteile bei z.B. Abschluss einer Lebensversicherung, da keine Diagnose aktenkundig wird.
  • Hypnose ist eine wissenschaftlich anerkannte Therapiemethode, mit hohen Erfolgsquoten. Trotzdem wird diese Form der Therapie von den meisten Krankenkassen nicht übernommen. Sie haben die freie Therapiemethodenwahl als Selbstzahler und bestimmen selbst die Dauer.
  • Als Therapeutin gilt für mich absolute Schweigepflicht, so dass weder Krankenkasse noch Behörden von einer therapeutischen Hilfe bei mir erfahren.

Als Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie mache ich keine Heilversprechen. Der Besuch in meiner Praxis ersetzt keinesfalls eine Behandlung bei einem Arzt.
Besonders bei Schmerzen und körperlichen Beschwerden ist es unbedingt notwendig, einen Arzt aufzusuchen, um zuerst eine körperliche Ursache auszuschließen.

 

Preise und Infos zum Ablauf

Kundenbewertung & Erfahrungen zu Praxis für Lebenskreationen - Hypnosepraxis. Mehr Infos anzeigen.